Praxistest mit „Scan my Tesla“ und „TM-Spy“

Wer wissen möchte, wie man Daten aus seinem Tesla auslesen kann, was man dafür braucht, was es kostet, welche Informationen man mit welchem Tool bekommt und was diese bedeuten, sollte sich meinen Praxistest mit „Scan my Tesla“ und „TM-Spy“ auf YouTube anschauen: https://youtu.be/9YH1AMJYQzk

2 Antworten auf „Praxistest mit „Scan my Tesla“ und „TM-Spy““

  1. Hallo. Ich habe ein Modell S.
    Und Carista OBD2 Adapter mit Adapter-Kabel für Baujahr 2014.
    Habe Scan my Tesla auf IPhone geladenen.
    Passiert nichts.
    Mache ich was falsch?
    Danke im Voraus für deine Antwort
    Gruß Wolfgang

Schreibe einen Kommentar zu Wolfgang Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.